Die Wagenbauer der Karnevalsabteilung kümmern sich um alles, was handwerklich auf den Weg gebracht werden muß.

Hierzu zählt natürlich hauptsächlich der jährliche Beitrag zum Gocher Rosenmontagszug und für die Prinzensessionen die Narrenburg. 

Meist wird schon im September mit den Planungen für die nächste närrische Zeit und der Umsetzung des Sessionthemas angefangen.

Die Wagenbauer bilden eine wichtige Gruppe in unserer Karnevalsabteilung und so ist es nicht verwunderlich, dass auch untereinander der Zusammenhalt groß geschrieben wird. Zum Ausdruck bringen dies die vielen Wagenbauer-Grillabende, die regelmäßig geplant und gefeiert werden.

2017

2017 stand im Motto der prinzstellenden Garde der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort - “De Vrouwenpoort lätt de Poppe danze“. Wir setzten das Motto aus der Augsburger Puppenkiste um "Viktoria's Blechbüchsenarmee - 2,3,4 marschieren wir ...".

2016

2016 stand im Motto der prinzstellenden Garde des Clubs der Pferdefreunde. Sie brachten “Goch auf Trab“. Wir setzten das Motto in eine rasante Achterbahn "Die Crazy Horse" um.

Nach 2014 wurde auch dieser Beitrag mit dem 1. Platz der Fußgruppen ausgezeichnet.

2015

2015 stand ganz im Motto der prinzstellenden Garde "Die IPK lädt alle ein, Manege frei für Groß und Klein".

So tat es auch Viktoria mit 2 bezaubernden Zauberern und vielen "Häschen aus dem Hut".

2014

Die Wagenbauer haben durch großen Arbeitsaufwand und mit genauso viel Spaß wochenlang an den Kostümen für den Rosenmaontagszug gebastelt. Angelehnt an das Motto der Viktoria-Funken, baute man LEGO Männchen in Gardeuniform.

Gewürdigt wurde diese Leistung mit dem 1. Platz - Fußtruppe, bei der Prämierung der Beiträge zum Rosenmontagszug durch das Gocher RZK.

Das Motto lautete: "Jecke Narren gibt's überall, als englische Garde zieh'n wir duch den Karneval"

2013

Viktoria's Jecken eiskalt als Schneemänner im Rosenmontagszug.

Das Motto lautete: "Viktorias Schneemänner sind schön und toll,

und feiern Karneval einfach wundervoll"

2012

Die Karnevalsabteilung des SV Viktoria Goch stellt das Gocher Prinzenpaar.

2011

In Goch hat sich mit dem Konjunkturpaket II viel verändert.

Unser Motto lautete: "Hänsel & Gretel in der Moderne - Otto nimmt Angie's Geld sehr gerne"!

2010

Concordia feiert in der Session "International".

Die Karnevalsabteilung setzte das Motto "mexikanisch" um.

2009

Ein Jahr, welches wir ohne großes Motto angingen, sondern die schönsten Seiten unserer Heimatstadt Goch zeigten.

2008

Mit der Vrouwenpoort außer Rand und Band - Viktoria und Alice im Wunderland

2007

Carnevale
"In Venedig zu Hause - Än bej Viktoria thüss"

2006

Mit Asperden hob auch Viktoria in der Session ab.